Menu  

Modern bezahlen mit mpass

Kostenlos anmelden
mpass kurzgefasst

Was ist mpass?

mpass ist ein Service von O2, Telekom und Vodafone. Mit mpass können Sie Ihre Einkäufe ganz einfach und sicher per Handy bezahlen.

Griffbereit & komfortabel

Ihr Handy haben Sie immer dabei – und Ihr Portemonnaie können Sie einfach zu Hause lassen.

Alle Anbieter, alle Handys

mpass können Sie mit jedem Mobilfunkanbieter und jedem Handymodell nutzen.

3-in-1-Bezahlsystem

Das 3-in-1-Bezahlsystem für Ihr Handy

Mit mpass die täglichen Einkäufe erledigen - denn Ihr Handy ist immer dabei!

  1. Kontaktlos mit dem mpass NFC-Sticker in über 30.000 Geschäften in ganz Deutschland – sowie weltweit an allen PayPass™-Akzeptanzstellen.
  2. In immer mehr deutschen Onlineshops mit Handynummer und mTAN – und jeden Tag schließen sich neue Onlineshops an.
  3. Weltweit in hunderttausenden von Onlineshops mit Ihrer virtuellen mpass MasterCard®.
Video – Wie funktioniert mpass?
Unsere Partner

Unsere Partner

Wenn Sie mit mpass bezahlen, können Sie beruhigt sein: Denn hinter dem elektronischen Zahlungsverkehr von mpass stehen unsere erfahrenen Partner Wirecard und MasterCard® sowie die bewährte Technologie von Maestro® PayPass™.

  • Wer ist Wirecard?

    Wenn Sie sich bei mpass anmelden, eröffnen Sie Ihr mpass Konto bei unserem Kooperationspartner Wirecard Card Solutions, einem Tochterunternehmen der an der Deutschen Börse notierten Wirecard AG.

    Wirecard Card Solutions ist von der Finanzdienstleistungsaufsicht (Financial Conduct Authority) zur Ausübung von E-Gelddiensten gemäß der E-Geld-Richtlinie 2011 (Ref: 900051) autorisiert.

    MasterCard® und Maestro® sowie die Markenzeichen von MasterCard® und Maestro® sind eingetragene Handelsmarken der MasterCard International Incorporated. Der mpass NFC-Sticker wird von der Wirecard Card Solutions Ltd. („WDCS“) gemäß einer Lizenz der MasterCard International Inc. ausgestellt. WDCS ist von der Finanzdienstleistungsaufsicht (Financial Conduct Authority) zur Ausübung von E-Gelddiensten gemäß der E-Geld-Richtlinie 2011 (Ref: 900051) autorisiert.

  • Was ist Maestro® PayPass™?

    Maestro® PayPass™ ist eine Technologie zum kontaktlosen Bezahlen und gehört zum Kreditkartenunternehmen MasterCard Worldwide. In allen Geschäften mit Maestro® PayPass™ Logo können Sie am Terminal an der Kasse mit mpass bezahlen. Ganz einfach, kontaktlos und mit nur einer Handbewegung.

mpass NFC im Geschäft

mpass NFC im Geschäft

Mit dem mpass NFC-Sticker können Sie mit jedem Handy kontaktlos an der Kasse bezahlen. Achten Sie beim Einkaufen auf Geschäfte mit Maestro® PayPass™ Logo.
An der Kasse bewegen Sie einfach Ihr Handy mit dem mpass NFC-Sticker am Maestro® PayPass™ Terminal entlang – fertig! Bei Beträgen ab 25 Euro geben Sie jeweils zur Sicherheit zusätzlich Ihre PIN am Terminal ein.

Wir senden Ihnen den mpass NFC-Sticker nach Ihrer Anmeldung kostenlos zu. Den Sticker kleben Sie einfach auf Ihr Handy und aktivieren ihn online.

Sie können auch Ihre Handyhülle über den aufgeklebten Sticker ziehen. Der Sticker sollte dabei mit der beschrifteten Seite nach außen weisen, um richtig zu funktionieren.

  • In welchen Geschäften kann ich mit mpass bezahlen?

    In immer mehr Geschäften können Sie kontaktlos mit Ihrem mpass NFC-Sticker bezahlen – z.B. deutschlandweit bereits in den HIT-Supermärkten, allen Star- und Aral-Tankstellen, den Filialen der Restaurantkette Vapiano, bei Douglas, Thalia und Christ. Darüber hinaus kommen derzeit die Karstadt- und Galeria-Kaufhof Filialen, McDonald’s-Restaurants und O2 Shops, dazu. Weitere kleine Shops, Bars und Restaurants und auch Tankstellen schließen sich die nächsten Monate an.

  • Was ist der mpass NFC-Sticker?

    NFC steht für „Near Field Communication“ (Nahfeldkommunikation). NFC ermöglicht den kontaktlosen Austausch von Daten. Den mpass NFC-Sticker kleben Sie auf die Rückseite Ihres Handys, aktivieren ihn online und können damit in allen Geschäften mit Maestro® PayPass™ Terminal bargeldlos bezahlen.

    Die Daten, die ein Händler benötigt, um die Zahlung durchzuführen, sind direkt auf Ihrem NFC-Sticker hinterlegt – so wie auf einer EC-Karte der Magnetstreifen und der Chip zahlungsrelevante Daten enthalten.

  • Kann ich den Sticker auch woanders aufkleben?

    Der NFC-Sticker funktioniert auch auf anderen Oberflächen und sogar dann, wenn er gar nicht aufgeklebt wird. Wir empfehlen jedoch, den Sticker auf die Rückseite Ihres Handys zu kleben, da die meisten Handynutzer ihr Handy immer griffbereit haben.

    Sie können den mpass NFC-Sticker auch auf Ihr Handy kleben und dann Ihre Handyhülle darüber ziehen. Der mpass NFC-Sticker funktioniert auch, wenn er nicht sichtbar ist, sollte aber immer mit der Schriftseite nach außen weisen.

  • Wie funktioniert die PIN?

    Sobald Sie Ihren NFC-Sticker aktiviert haben, können Sie Ihre persönliche
    4-stellige PIN festlegen. Bei allen Zahlungen über 25 Euro geben Sie Ihre PIN direkt am Terminal ein.

  • Ich habe ein NFC-fähiges Handy. Brauche ich trotzdem einen NFC-Sticker?

    Ja, vorübergehend benötigen Sie auch dann einen NFC-Sticker, wenn Sie ein NFC-fähiges Handy haben. Besitzen Sie ein NFC-fähiges Smartphone und nutzen den mpass NFC-Sticker, deaktivieren Sie bitte in den Einstellungen Ihres Smartphones den NFC-Datenaustausch. Der mpass NFC-Sticker kommuniziert sonst beim Bezahlvorgang möglicherweise nicht korrekt. Sie können sich jedoch freuen: Schon in wenigen Monaten werden Sie mit Ihrem NFC-fähigen Smartphone für mpass direkt unsere O2 Wallet nutzen können, eine virtuelle Geldbörse.

  • Wie lade ich mein mpass Konto mit Guthaben auf?
    Sie können Ihr mpass Konto per Überweisung oder Sofortüberweisung aufladen und dann mit diesem Guthaben mit mpass bezahlen. Noch komfortabler ist das Lastschriftverfahren. Die Summe Ihres Einkaufs wird dann direkt von Ihrem Bankkonto eingezogen.
mpass im Onlineshop

mpass im Onlineshop

Im Internet können Sie auf zwei Arten mit mpass bezahlen:

Mit Handynummer und mTAN

Immer mehr Onlineshops bieten mpass als eigene Bezahlmethode an. Sie geben dabei lediglich Ihre Handynummer, Ihr Passwort und eine mTAN ein, die Sie per SMS erhalten – und Ihr Einkauf ist bezahlt.

Virtuelle mpass MasterCard®

Mit der virtuellen mpass MasterCard® können Sie in jedem Onlineshop bezahlen, der MasterCard® akzeptiert. Der große Unterschied: Sie bekommen Ihre virtuelle mpass MasterCard® einfach so, ohne Bonitätsprüfung.

Vorteile der virtuellen mpass MasterCard®:

  • Sie ist kostenlos – wie alles bei mpass.
  • Ihnen entstehen auch dann keine Kosten, wenn Sie sie gar nicht nutzen.
  • Sie ist die einzige Kreditkarte auf dem deutschen Markt, die kostenlos über Lastschrift oder Guthaben geführt werden kann.

Ihre Kartendaten finden Sie in Ihrem mpass Kundenkonto und in der mpass App.

  • Wie kann ich online mit mpass bezahlen?

    Sie melden sich nur einmal bei mpass an und können fortan alle drei Bezahlvarianten von mpass nutzen. Um in Onlineshops mit mpass zu bezahlen, benötigen Sie lediglich Ihre Handynummer und Ihr persönliches Passwort. Um Sie abzusichern, senden wir daraufhin eine mTAN auf Ihr Handy. Die mTAN geben Sie online während des Bezahlprozesses ein.

  • Wo kann ich mit Handynummer und mTAN zahlen?

    Hier sehen Sie eine Übersicht der ersten Onlineshops, bei denen Sie mit Handynummer und mTAN zahlen können. Und es kommen immer weitere dazu!

  • Wie kann ich mpass als Händler in meinen Shop integrieren?
    Wenn Sie einen Onlineshop betreiben, können Sie mpass als Bezahlmethode in Ihren Check-Out-Prozess integrieren. Mit mpass bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, schnell, sicher und einfach über ihr Handy zu bezahlen. Mehr Infos finden Sie Online bei mpass im Händlerbereich.
  • Wie lade ich mein mpass Konto mit Guthaben auf?
    Sie können Ihr mpass Konto per Überweisung oder Sofortüberweisung aufladen und dann mit diesem Guthaben mit mpass bezahlen. Noch komfortabler ist das Lastschriftverfahren. Die Summe Ihres Einkaufs wird dann direkt von Ihrem Bankkonto eingezogen.
  • Was ist die virtuelle mpass MasterCard®?

    Die virtuelle mpass MasterCard® ist keine Plastikkarte. Wie bei einer normalen Kreditkarte erhalten Sie jedoch eine Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum und die dreistellige Prüfziffer. Damit können Sie in allen Onlineshops bezahlen, die MasterCard® akzeptieren.

    Ihre virtuelle Kreditkartennummer finden Sie online in Ihrem persönlichen mpass Kundenbereich sowie in der mpass App auf Ihrem Smartphone.

    Ausgestellt wird die virtuelle mpass MasterCard® über unseren Kooperationspartner Wirecard.

  • Warum bekomme ich die virtuelle mpass MasterCard®
    ohne Bonitätsprüfung?

    Als mpass Kunde bekommen Sie in jedem Fall Ihre virtuelle mpass MasterCard®. Eine Bonitätsprüfung ist dafür nicht erforderlich, da Ihre Ausgaben über die virtuelle mpass MasterCard® immer sofort von Ihrem mpass Konto abgezogen werden. Sie haben also keinen Kreditrahmen bzw. kein Zahlungsziel zum Monatsende wie bei normalen Kreditkarten.

    Ihre Bonität wird jedoch generell geprüft, sobald Sie sich bei mpass anmelden. Fällt diese Bonitätsprüfung negativ aus, können Sie das Lastschriftverfahren nicht für Ihr mpass Konto nutzen. Die gute Nachricht: Ganz gleich, wie Ihre Bonitätsprüfung ausfällt, Sie können trotzdem mit mpass bezahlen. Dafür laden Sie einfach per Überweisung oder Sofortüberweisung das Guthaben auf Ihrem mpass Konto auf.

  • Kann ich die virtuelle mpass MasterCard® auch für
    Mietwagen- oder Hotelbuchungen nutzen?

    Wenn Sie online Hotels, Mietwagen oder Flüge buchen, wird bei der Abholung bzw. beim Check-In häufig eine normale Kreditkarte als Bestätigung verlangt. Da sie die virtuelle Kreditkarte nicht physisch vorlegen können, ist sie für diese Art von Buchungen nicht geeignet.

  • Wo finde ich die Daten der virtuellen mpass MasterCard®?

    Die Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum und die Prüfziffer Ihrer virtuellen mpass MasterCard® können Sie online in Ihrem mpass Kundenkonto einsehen. Als Smartphone-Besitzer finden Sie diese Informationen geschützt auch in Ihrer mpass App.

  • Wie finde ich Onlineshops, in denen ich mit der virtuellen mpass MasterCard® bezahlen kann?

    Sie können mit der virtuellen mpass MasterCard® in allen Onlineshops bezahlen, die Kreditkartenzahlung mit MasterCard® akzeptieren.

mpass App

Die mpass App

Als Smartphone-Besitzer können Sie unsere komfortable mpass App herunterladen. Die mpass App dient nicht zum Bezahlen, ergänzt aber die mpass Bezahlmethoden mit vielen praktischen Services. So können Sie auch von unterwegs Ihr mpass Konto ganz bequem verwalten.

Die mpass App bietet Ihnen:

  • eine Übersicht Ihrer Transaktionen
  • Informationen, wie Sie Ihr mpass Konto aufladen
  • die Kartennummern Ihrer virtuellen mpass MasterCard®
  • die Funktion „Geld senden“ - nur für mpass plus Nutzer
  • Legitimierung für mpass plus
  • den Locator, um Händler in Ihrer Nähe zu finden
  • aktuelle Rabatte und Händler-Aktionen
  • die Möglichkeit sich auch mobil für mpass anzumelden

Ab Anfang 2015 steht Ihnen auch unsere mpass App für Windows zur Verfügung.

  • Mit welchen Smartphones funktionieren die Apps?

    mpass App für Android:

    • Endgerät mit Android-Bestriebssystem-Version 2.2 („Froyo“) oder höher

    mpass App für iPhone:

    • Endgerät mit Betriebssystem iOS 4.3 oder höher
    • Kompatibel mit den Endgeräten:
    • iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5
    • iPod touch (3. Generation), iPod touch (4. Generation), iPod touch (5. Generation)
    • iPad
  • Ist die App sicher?

    Mit der mpass App gehen Sie auf Nummer sicher: Die Daten in der App werden über die Server der Wirecard Bank übermittelt. Diese Verbindung ist durchgehend per SSL gesichert. In der App werden keine sensiblen Daten wie Ihre Bankverbindung, Ihre PIN oder Ihr Passwort angezeigt. Zusätzlich ist Ihre mpass App durch eine persönliche PIN geschützt, die Sie selbst festlegen.

  • Kann ich aus der App mit mpass bezahlen?

    Nein, Sie können über die App nicht mit mpass bezahlen. Wenn Sie mpass plus Nutzer sind, können Sie über die App jedoch Geld an andere mpass plus Nutzer senden.

Geld senden mit mpass

Geld senden mit mpass

Ihrem Freund die ausgelegten 20 Euro zurückgeben – oder die Nichte mit Shopping-Geld überraschen: mpass plus Nutzer können ganz einfach und kostenlos untereinander Geld senden und empfangen.

Die Anmeldung für mpass plus ist für Sie und den Empfänger kostenlos und sehr einfach. Alle Informationen finden Sie in Ihrem mpass Kundenkonto unter „Legitimierung“. Oder noch einfacher legitimieren Sie sich direkt über die mpass App.

Um Geld zu senden, gehen Sie in Ihrem mpass Kundenkonto auf „Geld senden“. Oder Sie verschicken Ihr Geld einfach über die mpass App.

  • Wie funktioniert „Geld senden“?

    Unter „Geld senden“ können Sie Geld von Ihrem mpass Konto versenden:

    • online von Ihrem mpass Kundenkonto
    • oder mobil über die mpass App auf Ihrem Smartphone

    Sie benötigen nur die E-Mail-Adresse oder Handynummer des Empfängers, in der App nur die Handynummer.

  • An wen kann ich Geld senden?

    Sie können jeder Person Geld senden, die Nutzer von mpass plus ist. Das bedeutet:

    • Sender und Empfänger des Geldes müssen bei mpass registriert sein.
    • Sender und Empfänger müssen mpass plus freigeschaltet haben.

    Die Anmeldung für mpass plus ist für Sie und den Empfänger kostenlos und sehr einfach. Alle Informationen finden Sie in Ihrem mpass Kundenkonto unter „Legitimierung“. Oder noch einfacher legitimieren Sie sich direkt über die mpass App.

  • Wie rechne ich „Geld senden“ ab?

    Wenn Sie Geld an andere mpass plus Nutzer senden, können Sie auf zwei Arten abrechnen:
    Auf Guthabenbasis, sofern Sie zuvor Ihr mpass Konto entsprechend aufgeladen haben – oder per Lastschriftverfahren.

  • Was ist mpass plus?

    Mit einem Upgrade auf mpass plus sind Sie noch flexibler.

    1. Das jährliche Umsatzlimit von 2.500 Euro entfällt.
    2. Sie können Geld an andere mpass plus Nutzer senden bzw. Geld von diesen empfangen.
    3. Um Ihr mpass Konto aufzuladen, kann die Überweisung auch von einem Konto erfolgen, das nicht auf Ihren Namen läuft.

Zahlen und gewinnen

Mit mpass zahlen und gewinnen

Jetzt kostenlos anmelden! Jetzt kostenlos anmelden!